WK 9 Ergebnisse

Aktualisiert: 23. Okt 2018

WrestlingKult 9-Ergebnisse vom 20.10.2018 aus dem Moondock Recklinghausen:


- Dark Match – Three Way Tag Team Elimination Match:

Michael Noel & Max Million bes. Fynn Freyhart & Matthias Bernstein und Chaos Monkeyz


- Mot van Kunder bes. The Rotation im Opener


- Hardcore Match :

Michael Isotov bes. Kevin Roadster nach einer Chokebomb in Legosteine

*Kevin präsentierte sich hier mit einer neuen, ernsthafteren Einstellung


- Manticore Toby Blunt (mit Lexy Riot) bes. Timo Theiss (mit Dima Richman) durch DQ, nachdem Michael Noel & Max Million eingriffen

*Lexy Riot eilte ihrem Schützling zur Hilfe, doch wurde brutal von Theiss abgefertigt


Die Theme von Carnage wurde live von den Wrestlemaniacs gespielt, wonach dieser einen Kampf forderte. Kultminister Rob Graves kam heraus und präsentierte als Ersatzmann für den verletzten Bobby Gunns dessen Bruder Vinny Vortex …


- I quit Match:

Vinny Vortex bes. Carnage

*Nach einem hart geführten Match, in dem es quer durch die Halle ging und auch Reiszwecken zum Einsatz kamen, griff Kultminister Rob Graves ein, der gemeinsam mit Vinny mit einem Stuhl und einem Kendostick mehrfach zu schlug. Eine offensichtlich eingespielte Tonaufnahme von Carnage ertönte und das Match wurde abgeläutet.


Ein stinkwütender Carnage verpasste danach dem wieder einmal nicht sehr unparteiischen Referee Markus Weiss unter großem Jubel die Prügel seines Lebens. Er forderte gemeinsam mit Oppa Gerd für WrestlingKult 10 am 01.12.2018 ein 4-on-4-Survivor Series Match gegen Team Graves. Seine erste Wahl war Bad Bones John Klinger, womit OTC offiziell in Oberhausen wiedervereinbart wird.


Vor dem nun folgenden Women of Kult Titel Match wurde angekündigt, dass das Office kurzfristig Laura Di Matteo dem Titelkampf hinzugefügt hat. Melanie beklagte sich sehr lautstark und ging Ringsprecherin Julie verbal an.


- Women of Kult Titel Three Way Match:

Melanie Gray (C) bes. Kris Wolf und Laura Di Matteo nach Toprope Swanton an Laura


- Kult Championship Match

Tristan Archer (C) bes. El Ligero

*Referee Pascal wurde zwischenzeitlich ausgeknockt. Dies wollte Archer zu einem Beltshot nutzen, doch der NXT UK-Star konnte ihn auskontern und seinen Toprope Splash zeigen. Referee Markus Weiss stürmte raus, aber anstatt den 3-Count durchzuzählen wollte er Archer helfen, wofür er per Superkick ausgeknockt wurde. Archer gewann dennoch wenig später nach einem schmutzigen Einroller.


- International Cult Cup Match:

Julian Pace bes. Kris ''The Falcon'' Jokić (C), Senza Volto und Alexander James nach einem Best Moonsault Ever gegen James - TITELWECHSEL!


Julian Pace wurde somit 6. Cup Halter. Weiter geht es am 01.12.2018 mit WrestlingKult 10 in Oberhausen!


184 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

FOLGE UNS AUF

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White Instagram Icon
  • Vimeo - Weiß, Kreis,

© 2016 WrestlingKULT

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now